Welikefund – Money never sleeps

Welikefund – ein guter Name für ein neues und vielversprechendes Programm.

In meinem Ausblick auf 2017 hatte ich schon den heute am 5. Januar 2017 um 16.00 Uhr MEZ beginnenden Pre-Launch des französischen Programms WeLikeFund– eigentlich ist es ein englisches Programm, denn die Rechtsform ist eine eigens neu gegründete Limited – angekündigt.

Die RevShare-Plattform verwendet ein individuell angepasstes Script und einer der beiden Admins ist als webmaster quasi der „technische Leiter“ des Projektes. Über einen in Frankreich lebenden Partner, der den direkten Kontakt zum zweiten Admin, also dem „kaufmännischen Leiter“, hat, hatte ich nicht nur Gelegenheit, mir WeLikeFund bereits vor dem Prelaunch anzusehen, sondern werden die Infos auch ins Deutsche übersetzt werden.

Mir gefällt schon der erste Eindruck der Seite – aber das ist ja Geschmacksache

  

Viel wichtiger ist da die Machart: und die ist sehr solide.

Obwohl es unterschiedliche Gewinngrenzen gibt, kauft man nur eine Kategorie Adpack – also keine komplizierten Regelungen. Dieser einheitliche Pack kostet 10 USD. Die ersten 49 Packs erzielen einen maximalen Return of Investment (ROI) von 120 Prozent. Mit dem gekauften 50.Pack steigt man in Level 2 auf und erhält für die folgenden 100 Packs einen ROI von 130 Prozent. Aus der nachfolgenden Übersicht kann man den „Aufstieg“ in der Rendite erkennen.

Mindestens 30 Prozent der Erträge müssen wieder in neue Adpacks angelegt werden (Rebuy), was die Plattform solide macht. Dieser RevSharer könnte uns daher für einige Zeit erhalten bleiben: WeLikeFund!

Auch die Einzahlungsoptionen sind sehr vielfältig: mit Payeer, Payza, Perfect Money und Solid Trust Pay sind alle großen Paymentprozessoren dabei. Für die Bitcoin-Freunde werden von WLF gleich zwei Optionen angeboten: Coinbase direkt oder allgemein über Coinpayments (auch einige andere Cryptowährungen wie Ether etc). Dabei ist nur der mit extrem hohen Gebühren arbeitende PAYZA-Prozessor auch mit 4 Prozent Gebühren belastet. Alle anderen Optionen sind mit einem bzw. zwei Prozent günstig. Zunächst war geplant, die anderen Einzahlungen sogar kostenfrei anzubieten; man wollte das System aber in der Startphase dann wohl doch nicht so stark mit Nebenkosten belasten, so dass diese Vergünstigung nur in den ersten 30 Tagen erhalten bleibt.

Die Erträge sind bei Welikefund gedeckelt und zwar sehr praxisgerecht auf 2 Prozent pro Tag von Montag bis Freitag und jeweils 1,5 Prozent am Samstag und Sonntag. Dies entspricht den üblichen Geschäftsaktivitäten und ist daher ebenso ein Indikator für Langlebigkeit des Programms.

Ein weiterer Indikator für eine längere Lebensdauer ist die begrenzte Affiliateprovision auf zwei Ebenen und nur 8/4 Prozent.

Bei diesen Rahmendaten muss die Plattform nicht schnell wachsen, denn es gibt selbst bei Stagnation nur geringe Abflüsse, wodurch kein Druck auf WeLikeFund aufkommt.
Auszahlungen gibt es von 5 bis 300 Dollar am Tag.

Das Hosting erfolgt auf einem gut ausgestattenden dedicated Server mit vollem Service und sollte daher keine Probleme verursachen.

Leider sind pro Haushalt und IP nur ein account zulässig, so dass Paare nur einen Account anlegen dürfen.

Diese Rahmendaten haben uns sofort überzeugt, sodass wir die WeLikeFund-Plattform vom Start weg in unser Musterportfolio aufnehmen. Da My24hour wieder sehr schnell ohne dass zunächst geplante Limit auszahlt, haben wir ausreichend Liquidität für den Kauf von 300 Adpacks für 3000 USD und bekommen damit im Durschnitt einen ROI von 134 Prozent, den wir durch die Wiederanlagequote weiter steigern werden. Wir rechnen trotz oder durch die Wiederanlage nur mit einer Risikozeit von 11 Wochen und einem durchschnittlichen monatlichen Gewinn von ungefähr 15 Prozent. Um dies gesichert zu prognostizieren müssen wir natürlich erst die tatsächlichen Erträge abwarten.

Registrieren Sie sich schon jetzt hier und starten dann am 17.Januar mit den ersten WeLikeFund-Erträgen. 

Gelegentlich kommt es noch dazu, dass die Bestätigungsemail zur Accounteröffnung nicht sofort verschickt wird. Bitte haben Sie etwas Geduld und versuchen Sie die „Resend“-Funktion am nächsten Tag. Da der Start es am 17.Januar ist, besteht ja keine Eile.

Veröffentlicht in Allgemeines, Musterportfolio, WeLikeFund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*